Familienrecht

Innerfamiliäre Angelegenheiten können oft nicht mehr ohne Hilfe Dritter bewältigt werden. Die Atmosphäre ist meist emotional sehr angespannt; eine Basis für sachgerechte Lösungen dann längst verloren gegangen. Die Beteiligten haben subjektiv sehr unterschiedliche Vorstellungen von ihren Rechten und Pflichten.

Weiterlesen …

Erbrecht

Nur ca. 20 % der Deutschen errichten ein Testament oder eine anderweitige Nachfolgeregelung. Ohne eine solche Regelung ist jedoch der Vermögensübergang im Erbfall zufällig und stimmt nur selten mit dem mutmaßlichen Willen des Erblassers überein. Von den selbst verfassten erbrechtlichen Verfügungen sind wiederum viele inhaltlich verfehlt, unklar, widersprüchlich, sinnwidrig somit meist unwirksam.

Weiterlesen …

Verkehrsrecht

Das Verkehrsrecht gehört zu einem unserer Spezialgebiete.

Wir bearbeiten ständig eine Vielzahl von Fällen aus dem Bereich des Verkehrsrechts. Durch langjährige Erfahrung und ständige Fortbildung sind wir besonders gut in der Lage, die Interessen unserer Mandanten auf dem Spezialgebiet des Verkehrsrechts erfolgreich zu vertreten.

Weiterlesen …

Zivilrecht

Als allgemeines Zivilrecht werden, in Abgrenzung insbesondere zum Familien-, Erb- und Arbeitsrecht, die Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) bezeichnet, die für alle privatrechtlichen Rechtsgeschäfte (insbesondere Verträge) gelten. 

Weiterlesen …